1 Follower
25 Ich folge
rassi

rassi

etwas schleppend

Untiefen: Thriller - Sheena Kamal, Sybille Uplegger Inhalt: Nora Watts ist die perfekte Jägerin — als ehemaliges Mitglied der Canadian Forces hat sie ein untrügliches Gespür für Lügen. Sie ist die beste Privatdetektivin Kanadas. Doch ihr Leben ist hart, immer wieder verfällt sie dem Alkohol. Sie vertraut niemandem, lebt heimlich im Keller unter dem Detektivbüro in Vancouver und spricht nur mit ihrer Hündin Whisper. Bis ein Paar sie um Hilfe bittet. Ihre Tochter Bonnie ist verschwunden. Nora stellt entsetzt fest, dass es sich um ihre eigene, vor fünfzehn Jahren zur Adoption freigegebene Tochter handelt. Nur wenn sie sich jetzt zum ersten Mal wieder den Menschen öffnet, kann sie sie retten. Aber Bonnies Entführer sind auch hinter ihr her, und bald wird die Jägerin zur Gejagten ... Fazit: Die Idee für das Buch finde ich gut, und auch interessant. Aber der Schreibstil und die Erzählweise ist sehr schleppend. Die Ausgangssituation des Romans gefiel mir gut. Das Potential für diese Geschichte wurde leider nicht ausgeschlöpft. Das Ende hatte in meinen Augen auch etwas unrealistisches an sich - was mich dann doch etwas enttäuscht hat.